Allg. Informationen

Auflistung unserer Serviceleistungen, und weitere Informationen für die Behandlung!

Serviceleistungen

  • Hausbesuche nach ärztlicher Verordnung (auch in Pflegeheimen)
  • Präventionsangebote (z.B Graphomotorikschulung für Kinder vor der Einschulung)
  • Linkshandtestung nach Dr. Sattler

Information für Ärzte

Das Rezept (Heilmittelverordnung Nr. 18) muss folgende Angaben enthalten:
  • Angaben des Patienten
  • Indikationsschlüssel mit Diagnose
  • Anzahl der Behandlungen
  • Verordnetes Heilmittel (motorisch-funktionell oder sensomotorisch-perzeptiv, mit/ohne thermische Anwendung)
  • Wöchentliche Frequenz der Therapie
  • Unterschrift und Stempel

Bei nachträglichen, handschriftlichen Veränderungen, Ergänzungen oder Verbesserungen muss eine Bestätigung durch Stempel, Unterschrift und Datum erfolgen.

Hand- und Fußchirurgie im Maximilium

Unter der Leitung von Dr. med Thomas Geyer ist mit der Hand- und Fußchirurgie im Maximilium eine überregionale Versorgungsstruktur für Patienten mit Erkrankungen und Verletzungen der Hände und Füße entstanden. Ziel ist es, eine ganzheitliche Patientenversorgung auf höchstem Niveau anzubieten. Die Hand- und Fußchirurgie bietet nicht nur einen professionellen Rahmen für eine heimatnahe Patientenbetreuung, sondern beteiligt sich auch aktiv an Wissenschaft, Lehre und Forschung, um die Medizin voranzubringen und den medizinischen Nachwuchs auszubilden und zu fördern.

Link: www.hand-fusschirurgie-maximilium.de